In unserer Online-Metzgerei finden Fleischliebhaber die besten Stücke aus der ganzen Welt, handverlesen und nur von ausgezeichneten Produzenten. Und natürlich unsere bekannten LUMA D.A.C. Produkte aus der Schweiz. Als Fleischveredler entdecken wir immer wieder Delikatessen, die wir den anspruchsvollen Gastronomen und Gourmets zu Hause nicht vorenthalten möchten.

LUMA Pork Bauch Adobo


Ein fantastisches Rezept vom Schweinebauch - Knusprigkeit, Zartheit und ein maximales Geschmackserlebnis erwartet euch. Adobo ist das Nationalgericht der Philippinen.

 

Zutaten

Ca. 400g LUMA Pork Bauch

1 EL geriebenen Ingwer

1 EL geriebenen Knoblauch

1 rote Chilischote

1 Prise Currypulver

 

1 Loorbeerblatt

0.5 dl Soyasauce

0.5 dl Reisessig

3 dl trockenen Weisswein

5 dl Pouletbouillon

1 Fenchel, grob gewürfelt

1 Zwiebel, grob gewürfelt

4 Knoblauchzehen

1 Lorbeerblatt

 

Zubereitung

  1. Das Fleisch im Kühlschrank über Nacht auftauen lassen.
  2. Die Schwarte vom Luma Pork Bauch mit einem scharfen Messer diagonal einritzen, so dass ein Rautenmuster entsteht.
  3. Die fein gehackte Chilischote, den geriebenen Ingwer und Knoblauch sowie die Prise Currypulver mit der Soyasauce und dem Reisessig vermischen und den Schweinebauch damit einreiben. Die Marinade mindestens eine Stunde einziehen lassen.
  4. 3-5 dl Hühnerbouillon aufkochen (je nach Grösse der Ofenform).
  5. Den halbierten Fenchel, die Zwiebel, die Knoblauchzehen und die Lorbeerblätter mit ein paar Spritzern Olivenöl in einer grossen Bratpfanne anbraten. Danach den Schweinebauch mit der Fettseite nach unten reingeben und während drei Minuten zusammen mit dem Gemüse auf höchster Stufe kräftig anbraten.
  6. Nun den Schweinebauch aus der Pfanne nehmen und das Gemüse mit dem Weisswein ablöschen. Drei Esslöffel der Marinade und die Bouillon dazu giessen und alles aufkochen lassen.
  7. Den Schweinebauch mit der Fettseite nach oben in eine Ofenform legen, und den Inhalt der Bratpfanne rundherum dazu giessen. Achtung, die eingeritzte Fettseite (die nun nach oben zeigt), soll nicht mehr mit Flüssigkeit in Berührung kommen.
  8. Nun den Schweinebauch für ca. 90 Minuten bei 180 Grad in den Ofen stellen. Bei einem grösseren Schweinebauch für etwa 2.5 Stunden.  
  9. Die Sauce, die in der Ofenform zurückgeblieben ist in eine kleine Pfanne absieben und etwas ein reduzieren lassen und danach zum Anrichten verwenden.

 

En Guete!