In unserer Online-Metzgerei finden Fleischliebhaber die besten Stücke aus der ganzen Welt, handverlesen und nur von ausgezeichneten Produzenten. Und natürlich unsere bekannten LUMA D.A.C. Produkte aus der Schweiz. Als Fleischveredler entdecken wir immer wieder Delikatessen, die wir den anspruchsvollen Gastronomen und Gourmets zu Hause nicht vorenthalten möchten.

Luma Pork Hals

mit Pimentos de Patrón und Ofentomaten à la Lucas

Für 4 Personen

 

Zutaten

4 x                 Luma Pork Hals

20 Stück        Pimentos de Patrón (grüne Chilischoten)

300g              Cherry Tomaten

1 Pack           Murray River Salz

 

Zubereitung

1. Den Luma Pork Hals langsam über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen.

2. Das Fleisch zum Temperieren aus dem Kühlschrank nehmen.

3. Den Ofen auf 180°C vorheizen

4. Das Fleisch aus der Verpackung nehmen, mit Küchenpapier etwas trocken tupfen, von allen Seiten salzen und mit etwas Sonnenblumenöl einreiben.

5. Das Fleisch in einer heissen, gleichmässig gefetteten Bratpfanne oder Grill anbraten bis die Kerntemperatur von 62-65°C erreicht ist. Das Fleisch rausnehmen und für 5 Minuten ruhen lassen.

6. Die Cherry Tomaten vom mittleren Strunk schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Mit etwas Olivenöl, Puderzucker, Salz marinieren und für 5 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

7. Die Pimentos de Patrón in einer heissen Pfanne mit etwas Olivenöl scharf anbraten und von allen Seiten etwas Farbe geben. Mit dem Murray River Salz würzen.

8. Den Luma Pork Hals mit den Pimentos de Patrón und den Cherry Tomaten servieren.

 

En Guete!