In unserer Online-Metzgerei finden Fleischliebhaber die besten Stücke aus der ganzen Welt, handverlesen und nur von ausgezeichneten Produzenten. Und natürlich unsere bekannten LUMA D.A.C. Produkte aus der Schweiz. Als Fleischveredler entdecken wir immer wieder Delikatessen, die wir den anspruchsvollen Gastronomen und Gourmets zu Hause nicht vorenthalten möchten.

Rezept Weinachtsmenu LUMA Veal Kotelett

Für 4 Personen

 

Zutaten LUMA Veal Kotelett

Hauptgang l

 

4 Gentlemen’s Cut LUMA Veal Kotelett

Salz

Sonnenblumenöl

200 ml Ochsenschwanz-Jus oder gekaufte Kalbsjus

 

4-6 schöne helle Chicorée

200 g gegarte Maroni

150 ml weisser Portwein

100 g Butter

50 g Baumnüsse

1 Limette

1 Gruyère

Balsamico

Kräftiges Olivenöl

Salz

Pfeffer

 

 

Zubereitung LUMA Veal Kotelett

Hauptgang l

 

Das Fleisch über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen und eine Stunde vor der Zubereitung zum Temperieren aus dem Kühlschrank nehmen. Das Fleisch auf beiden Seiten grosszügig salzen und je Seite eine Minute anbraten. Anschliessend für 10 bis 15 Minuten in den auf 100 °C vorgeheizten Backofen geben und rosa garen.

 

Den Chicorée kleinschneiden, ¼ davon beiseitestellen. Die Maroni würfeln und die Baumnüsse grob hacken. Den Chicorée mit den Maroni in einer Pfanne mit Butter anbraten, mit dem Portwein ablöschen, salzen und pfeffern. Den Sud einkochen, dabei den Chicorée in der Pfanne schwenken und die Baumnüsse hinzugeben. Den beiseitegestellten Chicorée mit Balsamico, Salz und Pfeffer würzen und etwas Olivenöl hinzugeben. Den Käse fein hobeln.

 

Die Ochsenschwanz-Jus oder die Kalbsjus erhitzen. Das gegarte und das rohe Gemüse auf die Teller verteilen, Fleisch für vier Portionen tranchieren und mit Pfeffer abschmecken. Jus und Käse zum Schluss auf den Tellern verteilen.