In unserer Online-Metzgerei finden Fleischliebhaber die besten Stücke aus der ganzen Welt, handverlesen und nur von ausgezeichneten Produzenten. Und natürlich unsere bekannten LUMA D.A.C. Produkte aus der Schweiz. Als Fleischveredler entdecken wir immer wieder Delikatessen, die wir den anspruchsvollen Gastronomen und Gourmets zu Hause nicht vorenthalten möchten.

Zubereitung Tomahawk

Das Tomahawk ist ein spektakuläres Stück, das sich perfekt für den Grill eignet. 

Das Fleisch über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Das Steak eine Stunde vor dem Grillieren aus dem Kühlschrank nehmen. Es ist wichtig, dass das Fleisch zuerst Raumtemperatur erreicht, bevor man es der Hitze über dem Grill aussetzt. Nach Belieben kann das Tomahawk, bevor es auf den Grill kommt, ein wenig mit Salz gewürzt werden.

Denn Grill auf die höchste Temperatur aufheizen. Jetzt das Fleisch beidseitig je 3 Minuten über der starken Hitze anbraten. Nachdem sich eine schöne Kruste geblidet hat, das Tomahawk an einer warmen (nicht heissen) Stelle bei indirekter Hitze bis zur gewünschten Garstufe ziehen lassen. Je nach Hitze und Garstufe dauert das 5-20 Minuten.

Sobald der gewünschte Garpunkt erreicht ist, das Fleisch vom Grill nehmen und zugedeckt kurz ruhen lassen. Jetzt kann das Tomahawk mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt werden.

En Guete!