Deine Bestellung wird verarbeitet.

In unserer Online-Metzgerei finden Fleischliebhaber die besten Stücke aus aller Welt: Nachhaltig, handverlesen und von ausgezeichneten Produzenten. Als international anerkannter Fleischveredler steht LUMA für höchsten Genuss und bietet dir die neusten Fleischtrends – neben spannenden Stories und Rezepten zum Thema.

Etwas aphrodisierendes zum Valentinstag

Du hast dir vorgenommen, deine/n Liebsten am Valentinstag so richtig kulinarisch zu verführen? Dann haben wir hier genau das richtige Rezept für dich. Wusstest du, dass man mit den richtigen Zutaten die aphrodisierende Wirkung eines Gerichtes steigern kann?
 
Der Klassiker, die Chili-Schote regt die Durchblutung an und bringt unseren Körper dazu, Endorphine (unsere Glückshormone) auszuschütten.
 
Die Vanille-Schote, welche ursprünglich aus Mexiko stammt, enthält pheromon-ähnliche Stoffe, welche unseren menschlichen Lockstoffen ähneln und darum eine grosse Anziehungskraft auslösen können.
 
Koriander setzt beim Kochen ätherische Öle frei, welche anregend und berauschend auf uns wirken können. Man sagt dem Gewürz nach, dass es gerade für Frauen besonders effektiv auf die Libido einwirken kann.
 
Auch Thymian gilt in manchen Kreisen als echtes Aphrodisiakum! Schon die Franzosen nutzten während der Renaissance die Kraft von Thymian und setzten ihn als reizförderndes Mittel ein.
 
Die Wurzel Kurkuma wird in Indien als heilige Pflanze angesehen und als „Königin der Nacht“ betitelt. Man sagt den Frauen dort nach, ihre Männer damit zu verführen. 
 
 
Wir haben all diese Zutaten in ein einmaliges Rezept gepackt und für dich aufbereitet. Und auch wenn die Wirkung all dieser wunderbaren, geschmacksintensiven Zutaten nicht ganz erwiesen sind, versprechen wir dir, dass dieses Rezept seine Wirkung bei deinem Schatz sicher nicht verfehlen wird.