unbenannt_1.jpg

Kalbsvoressen an einer Biersauce

So ein Voressen geht doch immer, vorallem in dieser kalten Jahreszeit.
Für 4 Personen
Graphic-Why-2-Perfect
30 Minuten aktiv - 150 Minuten insgesamt

Zutaten & Zubehör

1 kg

Kalbsbäckchen

2

Knoblauchzehen

2

Zwiebeln

1-2 EL

Olivenöl

1 EL

Tomtenpüree

1

Loorbeerblatt

etwas

Bouillon

etwas

Salz

etwas

schwarzer Pfeffer

1-2 Flaschen

Bier

product_24_handselected-swiss-veal-backchen_product.jpg
Handselected Swiss Veal
Das perfekte Schmorstück.
CHF 9.30 / 100g
product_24_murray-river-salz_product.jpg
Saucen & Salz
Unser Lieblingssalz!
CHF 15.30

Zubereitung

  • Schritt 1

    Das Fleisch über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen und 60 Minuten vor der Zubereitung zum Temperieren aus dem Kühlschrank nehmen.

  • Schritt 2

    Die Zwiebel und den Knoblauch hacken. Das Fleisch vierteln und mit etwas Olivenöl kurz scharf anbraten. Zwiebel, Knoblauch und Lorbeerblatt dazugeben und mitdünsten. Das Tomatenpüree dazugeben und mitdünsten. Mit Bier ablöschen und reduzieren lassen. Mit Bier auffüllen bis das Fleisch knapp bedeckt ist. Alles aufkochen mit etwas Bouillon und mit Pfeffer würzen. Auf kleiner Flamme zugedeckt während etwa 2.5 Stunden köcheln lassen.

  • Schritt 3

    In den letzten 15 Minuten den Deckel wegnehmen und die Flüssigkeit etwas verdampfen lassen.

Anrichten

Abschmecken, anrichten und servieren.

Chef

Als Manager eines bekannten DJs reiste Alexandre Bidault um die halbe Welt, bevor er herausgefunden hat, wo er wirklich hingehört: In die Küche. Dort experimentierte er Stundenlang mit hochwertigen Zutaten und exklusiven Cuts - erst als Hobby, dann als Beruf. Heute kocht er sich mit seinem Catering-Business in die Herzen Zürcher Feinschmecker und publiziert regelmässig neue Rezepte auf seinem Blog.

Mehr anzeigen

Luma Beef AG

Gewerbestrasse 6

8212 Neuhausen am Rheinfall