Kalbs-Cordon bleu

Kalbs-Cordon bleu

Es geht nichts über diesen Urklassiker.
Gewicht
Menge
  • Frühstmögliche Lieferung
    Montag 26. Februar Bei Bestellung vor 15:00 Uhr
  • Preis pro 100g
    CHF 9.90
  • Herkunft
    Schweiz

Über das Rezept des Cordon bleu lässt sich gerne diskutieren, aber eines ist sicher, es muss aus bestem Schweizer Kalbfleisch, gutem rohem Landrauchschinken und kräftigem Gruyère sein. Dazu in einer Panade aus Weissbrot von Hand paniert werden.

So muss ein traditionelles Schweizer Kalbs-Cordon bleu unserer Meinung nach hergestellt sein. Ob Kinder oder Gourmet, alle lieben das Cordon bleu. Nun liegt es an Dir, das Cordon bleu vom Kalb in reichlich heißem Butterschmalz goldbraun zu braten.

Hinweis: Das Cordon bleu wird nicht vakuumiert geliefert, sondern kommt lose im Beutel an, damit die Panade nicht zerdrückt wird. Für die beste Qualität empfehlen wir, es nicht länger als 1 Monat tiefgekühlt aufzubewahren.

Auftau Empehlung

Nimm das Kalbs-Cordon bleu aus der Verpackung, und lege es auf einem Tuch abgedeckt zum Auftauen über Nacht in den Kühlschrank, damit die Panade nicht nass wird.

Kalbfleisch, Käse, Rohschinken: Schweinefleisch, Nitritpökelsalz Kochsalz, Konservierungsmittel (E250), Stabilisatoren (E450, E451), Antioxidationsmittel (E301), Traubenzucker, Zucker, Gewürzextrakt, Paniermehl, Mehl, Ei.

Alle Angaben pro 100 g:

  • Energie: 853 kJ
  • Fett: 6g
  • Kohlenhydrate: 11g
  • Eiweiss: 25g
  • Salz: 1g

Luma Beef AG

Gewerbestrasse 6

8212 Neuhausen am Rheinfall