Kammmuscheln

Kammmuscheln

Kleine, feine Delikatesse aus dem Meer.
Gewicht
Menge
  • Frühstmögliche Lieferung
    Donnerstag 22. Februar Bei Bestellung vor 15:00 Uhr
  • Preis pro 100g
    CHF 11.50
  • Herkunft
    Japan

Die Kammmuscheln haben viele Namen. Bekannter sind sie als Jakobsmuscheln (Pecten jacobaeus), Pilgermuscheln, Coquilles St. Jacques oder auch Scallops. Sie haben einen nussig-süsslichen Geschmack und weisses bis leicht cremefarbenes Fleisch.

Diese Muschel-Delikatesse eignet sich bestens zum Anbraten, Pochieren, Dünsten oder Gratinieren. Für den vollen Genuss sollte der Kern der Jakobsnüsse nach dem Kochen noch leicht glasig sein. Japaner lieben sie zum Rohverzehr für Sushi, Sashimi und Nigiri.

Die üblicherweise in der Schweiz erhältlichen Kammmuscheln sind mit Zusatzstoffen versehen, um die Haltbarkeit zu verlängern und die weisse Farbe zu erhalten. Unsere Kammmuscheln sind frei von Zusatzstoffen und lediglich mit einer Wasserschutzglasur überzogen.

Auftau Empehlung

Nach dem Auftauen innerhalb eines Tages zu verbrauchen. 

Zubereitung

Für eine braun gebratene Kammmuschel empfehlen wir sie komplett aufzutauen und vorsichtig abzutupfen. Bepinsle sie mit etwas flüssiger Butter und gebe sie in die heisse Bratpfanne - kein zusätzliches Fett hinzufügen. Auf beiden Seiten kurz anbraten und zum Schluss mit einem Hauch Murray River Salz (in unserem Shop erhältlich) würzen.

Die Scallops (Mizuhopecten yessoesis) sind reiner Wildfang aus Japan und stammen aus einer nachhaltigen Fischerei im Nordwestpazifik. Sie sind «MSC» (Marine Stewardship Council) zertifiziert.

  • Anzahl pro Pack ca. 5-7 St.
  • Fanggebiet: FAO 61

Kammmuscheln (Patinopecten yezoensis), 20% Schutzglasur (Wasser)

Luma Beef AG

Gewerbestrasse 6

8212 Neuhausen am Rheinfall