Appenzeller Enten Steak
new

Appenzeller Enten Steak

Seltene Schweizer Gaumenfreude.
Gewicht
Menge
  • Frühstmögliche Lieferung
    Samstag 24. Februar Bei Bestellung vor 15:00 Uhr
  • Preis pro 100g
    CHF 5.65
  • Herkunft
    Schweiz

Eine absolute Rarität ist dieses Entenschenkelsteak. Es wurde vom Schenkelknochen gelöst und eignet sich am besten zum Schmoren. Angebraten in der Pfanne oder auf dem Grill bietet es aber auch eine willkommene Abwechslung für Feinschmecker.

Entenkeulen weisen häufig eine leicht durchzogene Fettmarmorierung auf, die ihnen zusätzliches Aroma verleiht. Im Vergleich zum Pouletschenkel besitzt der Entenschenkel einen intensiveren Geschmack und eine kompaktere Konsistenz. Die einheimischen Enten sind eine absolute Rarität und wachsen in den Kantonen Appenzell und St. Gallen bei regionalen Bauern auf. Die Tiere werden in kleinen Herden gehalten und haben genügend Zeit, sich zu entwickeln.

Die Tiere wurden mit viel Aufwand von Hand verarbeitet. Sollten sich dennoch Reste von Gefieder oder von den Gefiederhülsen finden, können diese vor der Zubereitung abgeflammt und mit einem Tuch abgerieben werden. Ein Entfernen der Rückstände mithilfe einer Pinzette ist ebenfalls möglich.

Zubereitungstipp: In der Pfanne oder auf dem Grill erzielt ihr ein gutes Resultat, jedoch empfehlen wir euch, dieses Entensteak zu schmoren, um das Optimum herauszuholen.

Empfohlene Kerntemperatur

70-75°C

Luma Beef AG

Gewerbestrasse 6

8212 Neuhausen am Rheinfall