None

Für 6 Personen

20 Minuten aktiv, 80 Minuten insgesamt


KOREAN BBQ MIT DEM OUTSIDE-SKIRT

Das Skirt hat eine wahnsinnige Marmorierung, die das Stück super saftig macht und ihm eine aromatisch-buttrige Note verleiht. Einfach perfekt für auf den Grill oder für die Bratpfanne!

Zutaten & Zubehör

etwa 1200 g

5 EL

Sesamöl

5 EL

Sojasauce

8 Zehen

Knoblauch

5 EL

Birnensaft

1

Zwiebel

2 EL geschälter & geriebener

Ingwer

4 EL

Rohrzucker

1.5 TL gemahlener

schwarzer Pfeffer

2

Frühlingszwiebeln

Zubereitung

SCHRITT 1
Das Fleisch über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen und eine Stunde vor der Zubereitung zum Temperieren aus dem Kühlschrank nehmen.
SCHRITT 2
Sofern das Stück über dem Fett ein dünnes weisses Bindgewebe hat, muss dieses vom Muskel getrennt werden. Dies geht ganz einfach und schnell. Das Bindegewebe kann sich auf der Ober- und Unterseite vom Cut befinden. Am Ende vom Stück lässt sich das Bindegewebe gut greifen - vorsichtig und langsam von Hand abreisen oder mit einem scharfen Messer lösen.
SCHRITT 3
Für die Marinade alle Zutaten bis und mit dem Pfeffer pürieren. Das Fleisch eine Stunde in der Marinade einlegen.
SCHRITT 4
Das Fleisch etwa 6 Minuten bei etwa 200° C beidseitig grillieren.
SCHRITT 5

Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und 4 bis 6 Minuten weiter grillieren. Danach die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und alles zusammen in einer Schüssel anrichten.


Rezepte von

None

Alex Bidault

Caterer

The Frenchie Kitchen Club in Zürich

Als Manager eines bekannten DJs reiste Alexandre Bidault um die halbe Welt, bevor er herausgefunden hat, wo er wirklich hingehört: In die Küche. Dort experimentierte er Stundenlang mit hochwertigen Zutaten und exklusiven Cuts – erst als Hobby, dann als Beruf. Heute kocht er sich mit seinem Catering-Business in die Herzen Zürcher Feinschmecker und publiziert regelmässig neue Rezepte auf seinem Blog.