Swiss Black Angus Bavette

Swiss Black Angus Bavette

Ab auf den Grill mit diesem raren Cut!
Gewicht
Menge
  • Frühstmögliche Lieferung
    Montag 4. März Bei Bestellung vor 15:00 Uhr
  • Preis pro 100g
    CHF 5.90
  • Herkunft
    Schweiz

Das Bavette, in Amerika als Sirloin Flap und in Frankreich als Spezialität Bavette d`Aloyau verehrt, stammt aus der Bauchflanke. Auch als Bistro Cut bezeichnet, ist es ein ideales Grillstück, welches gut hohe Hitze verträgt. Seine grobe Struktur und kräftige Beef-Note machen es zu einem äusserst delikaten Second Cut. Darüber hinaus begünstigen die Mutterkuhhaltung und die anschliessende Fütterung mit Gras und Getreide den Aufbau von intramuskulärem Fett im Black Angus Rind. Dies wird anhand der reichhaltigen Marmorierung sichtbar. Durch das 4-wöchige Abhängen wird das Stück bekömmlich.

IP-SUISSE setzt sich für Biodiversität, Tierwohl und Nachhaltigkeit ein, was sich im exquisiten Geschmack und der Zartheit des Swiss Black Angus zeigt.

Empfohlene Kerntemperatur

56 °C

Zubereitung

Aufgrund seiner einzigartigen Form lässt sich das Bavette als Ganzes am besten auf dem Grill zubereiten. Du wirst aufgrund der variierenden Dicke des Bavettes verschiedene Garstufen erreichen. Für ein optimales Ergebnis sollte das Stück zuerst 24 Stunden bei 53 °C Sous-vide gegart werden und anschliessend für die perfekte Kruste auf den Grill gelegt werden.

Luma Beef AG

Gewerbestrasse 6

8212 Neuhausen am Rheinfall