Handselected Swiss Pork Baby Back Ribs

Handselected Swiss Pork Baby Back Ribs

Grillgenuss auf höchstem Niveau.
Gewicht
Menge
  • Frühstmögliche Lieferung
    Mittwoch 24. Juli Bei Bestellung vor 15:00 Uhr
  • Preis pro 100g
    CHF 3.80
  • Herkunft
    Schweiz

Unverzichtbar in der Grillwelt: Baby Back Ribs! Sie stammen keineswegs von Baby Schweinen, sondern von der oberen Rückenseite vom Schwein. Durch ihren kürzeren Zuschnitt im Vergleich zu herkömmlichen Spareribs haben sie diesen Namen erhalten.

Zartes und saftiges Fleisch, vereint mit einem herrlichem Schweinefleisch Aroma? Das sind unsere Baby Back Ribs vom Schweizer Schwein! Charakteristisch sind die kleinen gebogenen Knochen, die sich neben dem saftigen Fleisch befinden. Baby Back Ribs überzeugen mit ihrer optimalen Grösse und einem unverwechselbaren Aroma.

ACHTUNG! Die Verpackung ist bis zu 50 cm lang und passt nicht in jedes haushaltsübliche Gefrierfach! Wenn du sie lagern willst, messe bitte dein Gefrierfach aus, ob sie diagonal Platz haben.

Empfohlene Kerntemperatur

62 °C

Zubereitung

  • Vor der Zubereitung die auf der Innenseite befindliche Silberhaut der Länge nach abziehen.
  • Die Faustregel besagt, dass man mit ca. 500 g pro Person kalkulieren muss.

Unsere Produkte werden für dich auf den Punkt gereift und schockgefrostet. Durch das Schockfrosten können Geschmack und Saftigkeit optimal erhalten werden. Unser Verfahren «Super Frozen» garantiert somit die bestmögliche Qualität für dich als Kunde. Der Unterschied liegt im Detail: Schockfrosten bei -60 °C im Vergleich zur konventionellen Methode bei -12 °C macht den Unterschied. Das schnelle Einfrieren des Fleisches ist entscheidend, um die Zellstruktur zu schützen und die Qualität zu bewahren.

Alternative Bezeichnung

Spareribs vom Schwein, Schweinerippchen, Schweins-Rippen, Schälrippchen, Kotelettrippen, Leiterchen, Loin Ribs

Allgemeine Informationen

Aufgrund der hohen Nachfrage kann nicht garantiert werden, dass es immer Buurehof Säuli ist.

Luma Beef AG

Gewerbestrasse 6

8212 Neuhausen am Rheinfall